Nana’s Hefe-Gugelhopf

Rezept zu Nana's Gugelhopf mit Cranberrys und Rosinen

500g Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde eindrücken.

1/2 Würfel Hefe, 120g Zucker und 2 dl zimmerwarme Milch hineingeben,

stehen lassen bis der Brei schäumt.

1 Teel. Salz, 200g weiche Butter und 2 verklopfte Eier beigeben.

Bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufgehen lassen.

60g Rosinen und 60g Cranberrys unter den Teig mischen.

In eine bebutterte und bemehlte Gugelhopfform füllen und nochmals ca. 2Std. gehen lassen.

Backen: Ca. 45Min. bei 200Grad im unteren Teil des Ofens.

Auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und geniessen!

Nana’s Gugelhopf schmeckt frisch am besten.

Herr Liebespflueck meint, Nana's Gugelhopf sei ein Sandsturm,
doch ich sage: Zusammen mit Butter - ein Frühstückstraum!